Finden Sie eine Wettervorhersage für Ihre Region

Auf dieser Seite finden Sie eine Wettervorhersage für alle schwedischen Städten. Geben Sie den Namen einer Stadt in das Textfeld ein und klicken Sie auf Suche

Wettervorhersage für Deutschland

Wissen welches Wetter kommt: Wetterprognosen und Wetternachrichten

Heute ist es in der Mitte und im Süden häufig sonnig, nur am Oberrhein und vom Bodensee bis zur Donau bleibt es teils neblig-trüb. In der Nordhälfte, im Tagesverlauf etwa bis zu den Mittelgebirgen vorankommend, ist es vielfach grau und teils neblig trüb. Dazu ist gelegentlich etwas Sprühregen mit Glättebildung möglich. Die Höchstwerte liegen im Nordwesten und Norden sowie auf den Bergen im positiven Bereich zwischen 0 und 5 Grad. Sonst werden meist zwischen -5 und 0 Grad erwartet. In den Dauernebelgebieten im Donautal werden es kaum mehr als -10 Grad. Der Wind weht oft nur schwach, an der Küste und in den Alpen auch teils mäßig aus unterschiedlichen, vornehmlich westlichen Richtungen.In der Nacht zum Dienstag breiten sich dichte Wolken allmählich bis in den Süden aus. Dazu kann sich vereinzelt dichter Nebel bilden. Vor allem in den westlichen Landesteilen ist etwas Niederschlag möglich. Dieser kann teils als Schnee fallen, teils aber auch in Form von gefrierendem Regen mit erheblicher Glättegefahr. Auf den Inseln bleibt es frostfrei, sonst geht die Temperatur auf -1 bis -9 Grad zurück. Im Süden und Südosten tritt weiterhin strenger Frost zwischen -10 und -18 Grad auf.
Norden: bedeckt -2 °C/1 °C
Westen: Nebel -7 °C/-1 °C
Süden: Nebel -12 °C/-7 °C
Osten: bedeckt -7 °C/-2 °C
Wetterwarnungen für Deutschland.
Heute gibt es vor allem am Bodensee sowie im Flachland an der Alpennordseite und auch im Südosten gebietsweise Nebel- und Hochnebel. Sonst ist es in ganz Österreich sonnig. Im Osten weht der Wind mäßig aus Südost, sonst nur schwach. Die Temperaturen erreichen im Nebel minus 5 und mit viel Sonne plus 3 Grad.
Heute gibt es vor allem über dem Mittelland sowie entlang des Jura meist Hochnebel, sonst scheint die Sonne. Im Laufe des Tages ziehen von Süden her immer wieder von hohe Wolkenfelder auf. Am Nachmittag setzt auf der Alpennordseite mäßige Bise ein und in südlichen Hochtälern greift stellenweise leichter Nordföhn durch. Dabei liegen die Höchstwerte im Nebel und Hochnebel oft unter 0 Grad, im Süden bei bis zu plus 8 Grad.

Reise inspiration

Australiens Royal Flying Doctor Service feiert 85-jähriges Bestehen

eit genau 85 Jahren hilft der „Royal Flying Doctor Service“ (RFDS) im australischen Outback Menschen in Not. In diesem Jahr feiert die gemeinnützige Organisation, deren Ziel es ist es, Bewohnern in entlegenen Regionen die gleiche medizinische Versorgung zu bieten wie denen in den Städten, runden Geburtstag...